Tiere des Parks sind große Protagonisten der Park Natura Viva Bussolengo. Zebras, Tiger, Löwen, Giraffen, Lemuren und nicht nur. Arten aus der ganzen Welt, die in ihrem natürlichen Lebensraum geschützt werden. In Zusammenarbeit mit bedeutende europäische Verbände betrifft der Park Natura Viva den Schutz gefährdeter Arten vom Aussterben bedroht. Die Wanderung zwischen Eichen und belebt ist, durch die Anwesenheit von zahlreichen wilden Arten, die ihren idealen Lebensraum zu finden. Einreise in das tropische Gewächshaus taucht uns in einem echten tropischen Regenwald. Ein Spaziergang durch eine Dichte Vegetation, beobachtet neugierig Bunte Vögel, Sie erhalten bis zu Kaimane: ein Glas kann man zwei Stücke durchlaufen im Wasser. Die Aquaterrarium beherbergt verbunden, das Gewächshaus, einige der die größte Art Constrictors Schlangen, Eidechsen und bunten tropischen Fische in Reproduktionen der Korallenriffe. Parco Zoo Safari, bietet einen Weg zu an Bord sein Fahrzeug, eine einzigartige Gelegenheit zu lernen und genau die afrikanischen Savanne Tiere beobachten. In den Park Artensterben, die zeitlosen Charme der Vergangenheit dank einen Sprung in der Zeit zu leben. Durch lebensgroße, festgelegt in wissenschaftlichen Rekonstruktionen der Szene des Lebens, es ist möglich, viele Tiere der Vergangenheit aus nächster Nähe zu sehen. Von Dinosauriern zu den Tieren gehören zu anderen Gruppen von Säugetiere, Vögel, ausgestorbene Arten in die historische Periode.