Die Giacomini Meo Fiorot Stiftung ist in Villa Mazzucchelli befindet, basierend auf Ciliverghe Mazzano (BS). Gegründet im 1996 und im selben Jahr von der Region Lombardei anerkannt, Ziel der Stiftung ist es, kulturelle und künstlerische Veranstaltungen zu organisieren und zu schützen, fördern und gebührend Bedeutung für die historische, künstlerischen und ökologischen Erbes der Mazzucchelli Museen Ciliverghe Mazzano. Das sind, der sich aus
– Mode und Kostümmuseum
– Museum für Wein und Korkenzieher
– Haus Museum Giammaria Mazzucchelli
– Alessandra Giuseppe Art Gallery
Die Stiftung ist nach seinem Gründer benannt Piero Giacomini, eine biochemische Geschäftsmann, und Franca Meo, Dichter und Schriftsteller. In 2006 es war durch eine konsequente Vermächtnis von Dino Fiorot bereichert, emeritierter Professor für Politische Philosophie an der Universität von Padua und Carmen Meo, Schulpsychologen und Schriftsteller, ein Experte für die Kreativität der Kinder.
Ihre Veranstaltung in den eigenen Einstellungen der Museen Mazzucchelli – innerhalb der raffinierten und wählen Umfeld der Mazzuchelli Museen ist es möglich, Treffen zu organisieren, Konventionen und Abendessen. In einer einzigartigen Umgebung, verstärkt durch die benachbarten Ausstellungsräumen des Museums, findet man eine stilvolle Form der Gastfreundschaft, wo Kunst, Kultur und Geselligkeit Gesellschaft in eines der angesehensten Kontext verschmelzen. Die klimatisierten Zimmer sind angepasst an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Da der Raum in der Nähe der Ausstellungsräume des Museums Mazzuchelli ist es möglich, exklusive Besuche organisieren, auch während der Schließzeiten, und zu organisieren Kaffeepausen und Catering. Jede Veranstaltung wird individuell betrachtet werden und müssen mit den Anforderungen der Tätigkeit des Museums.