Eine Fahrt über den Gardasee mit den Autofähren, Schnellbooten und Ausflugsbooten der Schiffahrtsgesellschaft Navigazione Lago di Garda ist wahrscheinlich die beste Art, um den See und seine Umgebung kennenzulernen. Die Strecken der Schiffslinie verbinden das nördliche und südliche Ufer des Gardasees zwischen Riva del Garda und Sirmione mit Anlegestellen an den schönsten Ortschaften am Seeufer. Die Flotte der Schiffahrtsgesellschaft Navigazione Lago di Garda besteht z. Zt. aus insgesamt 20 Schiffen. Die modernen Schnellboote und Katamarane bringen Sie in kürzester Zeit über den See, so daß Ihnen ausreichend Zeit zur Besichtigung und zum Bummeln durch die am Seeufer gelegenen Orte bleibt. Für besonders suggestive und entspannende Fahrten dagegen bieten sich komfortabel ausgestattete Motorschiffe mit Bordrestaurant und Sonnendecks an, auf denen Sie ungestört die frischen Brisen genießen werden, für die der See in der ganzen Welt bekannt ist. Allen, die den Gardasee von seiner besten Seite aus kennenlernen und dabei Verkehrschaos und lange Autoschlangen vermeiden wollen, bieten die Kreuzfahrten der Schiffahrtsgesellschaft Navigazione Lago di Garda die idealen Voraussetzungen für einen Urlaub im Zeichen der Entspannung und des maximalen Komforts. Unter den zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Gardasees sollen hier die eindrucksvolle Burg von Sirmione mit den Catull-Grotten, der Golf von Salò mit der herrlichen Garda-Insel und dem Vittoriale bei Gardone Riviera, dieZitronengärten Zitronengärten zwischen Gargnano und Limone sul Garda, das imposante Kastell von Malcesine und die Landzunge Punta di S. Vigilio mit ihren prachtvollen Olivengärten erwähnt werden. Wenn Sie einen unvergeßlichen Tag am Gardasee verbringen wollen, sollten Sie eine der Routen der Schiffahrtsgesellschaft Navigazione Lago di Gardatesten. Ein atemberaubendes Erlebnis wartet auf Sie! Website