Willkommen im Cà Del Ponte Costermano, Ein aus Steinen der Umgebung erbautes Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert beherbergt dieses Hotel inmitten der üppigen mediterranen Vegetation der hügeligen Moränenlandschaft des Gardasees. Sie wohnen in dem nur wenige Kilometer vom See entfernten Costermano, in dem einst der blühende Bauernhof der Adelsfamilie Becelli aus Garda beheimatet war. In den späten 60er Jahren wurde dieser von der Familie Ceradini erworben, die ihn bis in die 90er Jahren betrieb. Für fast alle Speisen fanden vor Ort angebaute und erzeugte Produkte Verwendung, so dass Sie während des ganzen Jahres die typischen Gerichte der Gegend kosten. Zu den einfachen und doch leckeren Spezialitäten gehört die handgemachte Pasta mit traditionellen Saucen.