Willkommen auf dem Bauernhof Sambuco Pastrengo. Der Agriturismo Sambuco erhält seinen Namen von dem gleichnamigen Ortsteil und liegt in einem Hügelgebiet am Gardasee, inmitten von Eichen, Weinbergen und Olivenbäumen. Das Grundstück von ca. 15 Hektar ist von vom einem Wald umringt, an denen höchsten Stellen von 2 Burgtürme aus der Habsburgerzeit dominieren. Die Anlage bietet den Gästen einen im Schatten liegenden Parkplatz, eine grösszügige Sonnenterrasse im Grünen mit Liegen und Schirmen, einen kleinen Kinderspielplatz und einen Barbecue Bereich mit Tischen und Bänken. Ein Trekkingparcue von ca. 3,5 km innerhalb des Grundstückes ist ideal für Footing- und Naturliebhaber mit einer Vielzahlt von Blumenarten. Zudem können die verschiedensten Phasen der Blütezeit bewundert werden. Das Umfeld dieses historischen Landgutes ist der mittelalterliche Ort Pastrengo; der geschmackvoll und erst kürzlich abgeschlossene Umbau ist ein gelunges Werk von modernen Comfort in eine dörflich und gastfreundschaftlichem Ambiente. Dazu bei tragen grosszügige Gemeinschafträume, wie Empfangshalle, Saal mit Kamin und alter Küche mit offenem Herd, Waschbecken aus Stein. Die eleganten Zimmer vom Agriturismo Sambuco, jeweils mit einem charakteristischen Teil, der die frühere Funktion des Raumes wiederspiegelt, bieten Dusche/Wc, Tv-Sat, Klimanlage und Heizung.