Willkommen auf dem Bauernhof Dondino Cavriana. Der Bauernhof Agriturismo Dondino liegt in Cavriana, in einer Naturoase inmitten des Mincio Parks (Parco del Mincio) und bietet eine wundervolle Aussicht auf Castellaro Lagusello, eine der berühmtesten mittelalterlichen Burgen der Moränenhügel. Die Burg und das dazugehörige Dorf kann man von Dondino aus auch zu Fuß auf grünen Naturpfaden erreichen. Die Familie arbeitet seit drei Generationen an der Gestaltung des landwirtschaftlichen Betriebs und seiner Umgebung. Der Hof umfasst Weinberge, Getreidefelder, Wälder und zahlreiche Tiere. Seit vierzig Jahren beherbergt er den besonderen Glücksbringer des Familienbetriebs – den Pfau. Der herzliche Empfang und die Möglichkeit, einen entspannten Urlaub an einem ruhigen, naturbelassenen Ort zu verbringen, machen diesen Bauernhof so einzigartig. Hier kann man die alten Traditionen entdecken, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. So können Sie bei uns z.B. regionaltypische Produkte verkosten, wie etwa verschiedene Marmeladen, Honig, Kürbis, Kartoffeln– alles aus eigenem Anbau und hausgemacht von der Familie. Die Ferienwohnung für max. 6 Personen, sowie die 3 Gästezimmer mit insgesamt vier Betten befinden sich in einem komplett umgebauten ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäude. Die Zimmer sind in verschiedenen Farben gehalten und zeichnen sich jeweils durch eine unverwechselbare familiäre Atmosphäre aus. LCD Fernsehen, ein geräumiges Badezimmer und ein behindertengerechter Eingang sind standardmäßig in allen Zimmern vorhanden. Handtücher und Bettwäsche werden häufig gewechselt. Für alle Gäste steht in der Mitte des Gebäudes ein großer Frühstücksraum mit Fernseher und ein extra Bad zur Verfügung. Viel Natur lädt zum Spazierengehen und Wandern ein, sowie Fahrradtouren (eigener Fahrradverleih). Für Kinder gibt es viele Spielmöglichkeiten auf der Wiese und wer möchte, kann den Holzfeuergrill und den Steinofen im Garten benutzen. Unser Bauernhof Agriturismo Dondino befindet sich neben Cavriana. Cavriana ist ein kleiner Dorf und er hat seine ursprüngliche befestigte Struktur erhaltet, nämlich gibt es eine stattliche Hochburg. Cavriana ist von zwei Kultur- und Umwelt- Denkmäler charakterisiert: die Villa Mirra und die romanische Kirche, die von einer Fussgängerstrecke verbunden sind. In der Umgebung: das typisch mittelalterliches Dorf von Castellaro Lagusello, Borghetto mit der eindrucksvolle, historische Brücke Ponte Visconteo, Verona, Mantova, Gardasee und seine Sehenswürdigkeiten: Gardaland, Caneva World.